NEWSLETTER

Juli 2024


IMS_4841

HOFKONZERT

RENTHOF KASSEL

23.07.2024 SOULSONIC

Ein lauer Sommerabend im schönsten Innenhof der Stadt...
Willkommen zum Hofkonzert!

Einlass 18:00h, Menü-Beginn: 19:15h, Konzert-Beginn: 19:30h (Ende: 22h)
(Eintrittspreis: inkl. Konzert, 4-Gang-Menü und Begrüßungsgetränk = 75,00 €)

TICKETS & RESERVIERUNG:
RENTHOF KASSEL, Renthof 3, 34117 Kassel
Telefon:
+49 561 50668 0
E-Mail:
info@renthof-kassel.de




Bildschirmfoto 2024-06-27 um 12.35.11

Lange Nacht der Musik

Samstag, 20.07.2024


19:00 Uhr Konzert Soulsonic
Romana Reiff, Gesang & Michael Müller, Klavier

21:00 Uhr Meisterkonzert II
Atilla Aldemir, Violine und Viola, Gilad Katznelson, Klavier

Weitere Informationen unter:
www.kirche-harleshausen.de






Gruppe 2 xx

WEIHNACHTSFEIER ?

Ob Jahresabschluss, Weihnachtsfeier oder Mitarbeiterausflug...
Gönnen Sie sich ein bisschen Las Vegas mit Ihrer gesamten Belegschaft!

Eine abwechslungsreiche Dinnershow, köstliche Gaumenfreuden und reichlich Zeit zum Austausch zwischen den drei 20-minütigen Showacts auf der goldschimmernden Bartheke...

Termine & Shows

In den Pausen der dreiteiligen Dinnershow, können die Köstlichkeiten aus der Küche und von der Cocktailbar wahrgenommen werden.

Für kleinere Gruppen bis 15 Personen reservieren Sie gern in der Bar Seibert, täglich ab 17:00 Uhr, Friedrich-Ebert-Str. 47, 34117 Kassel, Ticket-Preis Pro P.: 24 €, oder buchen Sie Ihre Tickets online unter: TICKETS über den Anbieter Eventim-Light.
Bei Gruppengrößen ab 15 Personen bis (maximal) 90 Personen schreiben Sie uns gern eine Email an Info@BarSeibert.de oder nutzen Sie dieses Kontaktformular.

ZUR HOMEPAGE




NEW VIDEO






Juni 2024

Presse Quer 1

PREVIEW


JAMES BOND SHOW

THUNDERBALL


Mit Shirley Bessys „Diamonds Are Forever“, Tom Jones „Thunderball“, Billie Eilish „No Time To Die“, Tina Turners "Golden Eye“, Shirley Bessys „Goldfinger“ oder Adeles „Skyfall“ erwartet die Gäste eine energiegeladene und abwechslungsreiche James-Bond-Show auf der einzigartigen goldenen Bühne der Bar Seibert.
Zu Gast sind dafür drei bezaubernde Bondgirls Dorothea Proschko (Gesang), Romana Reiff (Gesang), Verena Piwonka (Tanz) sowie James Bond 007 Urban Beyer (Trompete & Gesang ), die sich in diesem Programm den Titelsongs der Bondschen Film-Reihe verschrieben haben... 

SPIELZEIT: 16.09.2024 - 06.11.2024
BAR SEIBERT KASSEL, FRIEDRICH-EBERT-STR. 47
TICKETS:
www.BarSeibert.de/Veranstaltungen

Gala-Booking








ZUM VIDEO-CLIP


„MOVIESTARS“









34-Das-Magazin-11.05.2024[64]

PRESSE

Vielen Dank an Ulf Schaumlöffel für den wertschätzenden Bericht zum 10 jährigen Jubiläum. ( 34 - DAS MAGAZIN - 11.05.2024 )




Z2 2

ZUSATZTERMINE


MOVIESTARS - AUF DIE THEKE FERTIG LOS...


Wegen der großen Nachfrage gibt es 6 Zusatztermine für das aktuelle Abendrot-Show-Programm „MOVIESTARS“ in der Bar Seibert am 03.06. - 05.06. sowie 10.06. - 12.06.2024!

***AUSVERKAUFT***

Tickets für das nächste Programm: www.BarSeibert.de/Veranstaltungen







Mai 2024

CREW

ZUSATZTERMINE „MOVIESTARS“

AUF DIE THEKE, FERTIG, LOS...


Eine fulminante Premiere feierten wir am 22.04.2024 vor ausverkauftem Haus mit unseren „Moviestars“ Romana Reiff, Jessica Krüger, Michael Chadim und Ryosuke Hara! Wegen der großen Nachfrage gibt es 6 Zusatztermine am 3.6. - 5.6. und 10.6. - 12.6.2024!

ZU DEN TERMINEN




HNA-Kritik, 24.04.2024 Moviestars

HNA - KULTUR

24..04.2024 Kritik zur Premiere „Moviestars“




ExtraTip-Kassel-Nord-27.04.2024[8]

EXTRA TIP KASSEL

27.04.2024 Kritik zur Premiere




April 2024



Hessische-Allgemeine-Kassel-Mitte-17.04.2024 XS
HNA, 17.04.2024


Press 2 FB

PREMIERE

MOVIESTARS - Die neue Filmmusikshow

Die ersten Termine der neuen Abendrot Show in der Bar Seibert sind bereits ausverkauft...

Mit Rocky, Beverly Hills Cop, Blues Brothers, Coyote Ugly, Top Gun, Mission Impossible, Stadt der Engel oder Fluch der Karibik erwartet die Gäste ein bunter & frühlingshafter Filmmusik-Mix.

Besungen, betanzt und bespielt von Musicaldarstellerin & Choreografin JESSICA KRÜGER (zuletzt zu Gast in der Abendrot Show „Kuschel & Rock“),
Sängerin ROMANA REIFF, welche die hauseigene Glamour-Show-Reihe seit 2014 für die Bar Seibert konzipiert und zum ersten Mal dabei sind Musicaldarsteller MICHAEL CHADIM aus Berlin (Brüder Grimm Festival) sowie der aus Japan stammende studierte Konzertgitarrist RYOSUKE HARA von der Musikschule Kassel. ZUM PREVIEW-CLIP

Spielzeit: 22.04.2024 - 12.06.2024
In den Pausen der dreiteiligen Dinner-Show kann das kulinarische Angebot des Restaurants und der Bar passend zum Show-Motto wahrgenommen werden...

KARTENVORVERKAUF




Hessische-Allgemeine-Kassel-Mitte-22.04.2024[12]

März 2024


DAS WAR LOS...

ZUM LIVE-VIDEO „CREEP“

Live aus der Abendrot Show „Everybody Loves Somebody“
Spielzeit: Januar - März 2024



Katze 1 - ULF

SOLD OUT

BURLESQUE TRIFFT JAZZ


Die aktuelle Abendrot Show „Everybody Loves Somebody“ (Spielzeit 29.01. - 13.03.2024) in der Bar Seibert, ist leider bereits restlos ausverkauft!
Eine Fortführung der Reihe „BURLESQUE TRIFFT JAZZ“ wird im Januar 2026 erwartet!

Alle neuen Programm finden Sie immer aktuell unter:
www.BarSeibert.de/Veranstaltungen

(FOTO: Ulf Schaumlöffel)




Video-Pic

ZUM SHOW CLIP

BURLESQUE TRIFFT JAZZ - „EVERYBODY LOVES SOMEBODY“




PRESSE 4b HP

BUNTES ZU OSTERN

ABENDROT SHOW - MOVIESTARS

Spielzeit 22.04. - 12.06.2024


Rocky, Beverly Hils Cop, Blues Brothers, Coyote Ugly, Top Gun, Mission Impossible, Stadt der Engel, Fluch der Karibik und viele mehr...
Gesungen, betanzt und bespielt werden die Moviestars von Musicaldarstellerin & Choreografin JESSICA KRÜGER (zuletzt zu Gast in der Abendrot Show „Kuschel & Rock“),
Sängerin & Komponistin ROMANA REIFF, welche die hauseigene Glamour-Show-Reihe seit 2014 für die Bar Seibert konzipiert und zum ersten Mal dabei sind Musicaldarsteller MICHAEL CHADIM aus Berlin und der aus Japan stammende, studierte Konzertgitarrist RYOSUKE HARA.

ZUM PREVIEW-CLIP
WEITERE INFOS

KARTENVORVERKAUF:

Täglich ab 17:00 Uhr in der Bar Seibert, Friedrich-Ebert-Str. 47, 34117 Kassel für 24,00 Euro oder TICKETS ONLINE BUCHEN über den Anbieter Eventim-Light.
(FOTO: Thorsten Drumm)